Antwort auf Büchersendung von Sylvia Kotting-Uhl MdB

Sibylle Centgraf schrieb im Auftrag von Sylvia Kotting-Uhl MdB am 16.04.2010:

Zusendung des Buches „Die Geldlawine“

Sehr geehrter Herr Wedeking, sehr geehrter Herr Streit,

Sie hatten Ihre „Ersparnisse geopfert“, um den Bundestagsabgeordneten ein Exemplar des o.g. Buches mit dem von Ihnen favorisierten revolutionären Bandbreitenmodell“ nahe zu bringen. Sie baten und in diesem Zusammenhang „diese Gelegenheit“ nicht für eine „Textbaustein-Antwort“ zu nutzen. Daher erhalten Sie das uns übersandte Buchexemplar nun in der Anlage zurück.

Als Büroleiterin der atompolitischen Sprecherin der Grünen bin ich persönlich bestürzt über Ihre offensichtliche Unkenntnis der parlamentarischen Arbeit der Grünen Bundestagsfraktion. Eine kleine Partei wie Bündnis 90 / Die Grünen kann nur im politischen Geschäft vor dem Wähler bestehen, in dem wir eine strikte Arbeitsteilung einhalten. Bei der Vielzahl von Themen, für die die VolksvertreterInnen im Deutschen Bundestag Mitverantwortung tragen, braucht jederr Abgeordnete seine ganzen Ressourcen, um Antworten für die politisch beeinflussbaren drängenden Zukunftsfragen zu vertreten.

Im Büro Kotting-Uhl ist die drängende Zukunftsfrage, die (fast) unsere gesamte Kapazität einnimmt, die Frage der Atomtechnologie und ob es eine Lösung für den Jahrtausende strahlenden Müll, den wir durch die kerntechnische Energiegewinnung produzieren gibt.

Sicher können Sie sich die Masse der täglich eingehenden Zuschriften, Zeitschriften und Buchsendungen kaum vorstellen. Ihre Ersparnisse auf diese Art zu verschwenden ist nicht sehr effizient.

Mit freundlichen Grüßen,

Sibylle Centgraf, Büroleiterin von Sylvia Kotting-Uhl MdB

P.S.: Rücksendung erfolgt auf Anweisung der MdB

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Antwort von MdB abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s